Art. 854 Zivilgesetzbuch (ZGB)

Art. 854 A. Allgemeine Vorschriften / XII. Untergang / 1. Wegfall des Gläubigers

XII. Untergang

1. Wegfall des Gläubigers

1Ist kein Gläubiger vorhanden oder verzichtet der Gläubiger auf das Pfandrecht, so hat der Schuldner die Wahl, den Eintrag im Grundbuch löschen oder stehen zu lassen.

2Der Schuldner ist auch befugt, den Schuldbrief weiterzuverwenden.

Dieser Gesetzesartikel ist am 1. Januar 2019 in Kraft getreten. Wir sind stets bemüht, die Artikel aktuell zu halten. Es besteht jedoch kein Anspruch auf Aktualität.
Zurück zur Suche