Art. 422 Zivilgesetzbuch (ZGB)

Art. 422 B. Entlassung / I. Auf Begehren des Beistands oder der Beiständin

B. Entlassung

I. Auf Begehren des Beistands oder der Beiständin

1Der Beistand oder die Beiständin hat frühestens nach vier Jahren Amtsdauer Anspruch auf Entlassung.

2Vorher kann der Beistand oder die Beiständin die Entlassung aus wichtigen Gründen verlangen.

Dieser Gesetzesartikel ist am 1. Januar 2019 in Kraft getreten. Wir sind stets bemüht, die Artikel aktuell zu halten. Es besteht jedoch kein Anspruch auf Aktualität.
Zurück zur Suche